Letzte Ergebnisse Liga I
Keine Ergebnisse vorhanden
Letzte Ergebnisse Liga II
Sa 01.04.17 00:01 Uhr
Waschbären - All-Geier 6 : 2
Letzte Ergebnisse EAL-Pokal
Sa 01.04.17 00:01 Uhr
Waschbären - All-Geier 6 : 2

News

Ruhige Termintagung
Jahreshauptversammlung Unterstützungsverein
Unsere Jahreshauptversammlung des Unterstützungsvereins Eishockey-Hobbyrunde Allgäuliga wurde erfolgreich durchgeführt, vom Kassenprüfer die Buchungen etc. bestätigt und die Vorstandschaft bestätigt.
2. Vorsitzender Markus Erhart möchte jedoch gerne zur Wintertagung sein Amt beenden und darum benötigen wir bis dahin einen neuen 2. Vorsitzenden. Dieser sollte aus einer der in Kempten beheimateten Teams kommen...
13 von 14 Teamvertretern (außer Waschbären Memmingen) waren anwesend.
Ein Antrag der Elbsee Haie Aitrang über einen Einsatz des Torhüters Moritz Harnos (nicht spieleberechtigt lt. Satzung) wurde mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.
Ein Antrag der All Geier EC Kempten über den gleichzeitigen Einsatz des Spielers Florian Lempenauer als Torhüter in einer offiziellen Liga und als Feldspieler in der Allgäuliga wurde mit 10 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen genehmigt!
Der Modus sieht in beiden Ligen einen identischen Ablauf, wie aus den Saisonen mit jeweils 7 Teams pro Liga, vor.
Im Pokalwettbewerb nehmen heuer 8 Teams teil.
Das Pokalendspiel findet am Freitag, 16.03.2018, um 20 Uhr im Kemptener Eisstadion, statt!

Ich wünsche uns allen eine schöne Saison, keine Verletzungen und gutes Gelingen!

Charly Spiegl
Ligenkoordinator
erstellt am 25.09.2017 12:19 Uhr
Jahreshauptversammlung Unterstützungsverein + Termintagungen Allgäuliga I. und II.
Versammlung, dann gemeinsame Ligentagung, dann ligengetrennt

Einladung

Teamvertretertagung der Allgäuliga I. und II. für die Saison 2017/18, sowie Jahreshauptversammlung des Unterstützungsvereins Eishockey Allgäuliga:

Datum:  Mittwoch, 13.09.2017
Ort:        Eisstadion Kempten (Nebenzimmer)
               Memmingerstr. 137
               87439 Kempten
               http://www.eisstadion-kempten.de

Zeit:      19.30 Uhr

Eingeladen sind dazu alle Teamvertreter der derzeit teilnehmenden 14 Teams...

Tagesordnungspunkte (u.a.):

- Anträge (ggf. noch anfallende ligenübergreifende Themen,
   zusammen zu diskutieren u. abzustimmen, wie:

- Anträge (z.B. neue Spieler)
- Abschlussveranstaltungstermin- u. ort
- Pokal
--------------------------------------------------------------------

Ab ca. 20.30 Uhr werden dann noch folgende Tagesordnungspunkte (u.a.) in getrennten Ligensitzungen abgearbeitet:


- Moduswahl

- Spieltermine
- Schiedsrichterstellung-/Einteilung (jedes Team selbst)

- Ligeneigene Anträge       

Ich freue mich auf unser Treffen,

Charly Spiegl
Ligenleiter
erstellt am 06.09.2017 20:56 Uhr
Sommersitzung der EAL-Teamvertreter
Ruhige und sachliche Zusammenkunft
Hallo Kollegen,

hier die gesammelten infos über die
Sommertagung der EAL.

Teilnehmer:  10 Teamvertreter

fehlende Teamvertreter:

Hubertus Apfeltrang, ESK Piranhas Kempten, Greuter Hechte,
Allgeier EC Kempten


Tagungspunkte/Entscheidungen:

- Hinweis über Änderung, bzw. die Eiszeitensituation in Kempten
 
Da Mario Kostack zufällig vor Ort war, hat er mich gleich über die
derzeitige Situation informiert und ich konnte den Teamvertretern allgemein gute Nachrichten überbringen. Teams die am Wochenende ihre Eiszeiten hatten, müssen jedoch auch zukünftig mit Flexibilisierungen rechnen und haben zeitliche Änderungen oder aber auch mal tägliche Änderungen zu erwarten. Mario Kostack bittet in diesem Zusammenhang nochmals frühzeitig eine ausreichende Anzahl von Terminen zu bestellen. Bitte nicht Play-Off und Pokaltermine vergessen und lieber einen mehr buchen. Ggf. mit Mario den Mietvertrag dementsprechend anpassen.

Mario Kostack bekommt die Handynummern der im Eisstadion Kempten mit Heimeis beheimateten Teamvertreter und man kann dann per eigener WhatsApp-Gruppe Änderungen etc. in Live-Zeit lösen!

- Hinweis zur Eissituation in Kaufbeuren

Das Eisstadion wird vom 06.-08.10.2017 eröffnet.
Da man ja Verzögerungen, nicht fertiggestellten Innenausbau usw.
kennt, muss man sich überraschen lassen, in wie weit dann die
Kabinen etc. ferig eingerichtet sind. Ferner kann noch keine Aussage
getroffen werden, wie alles insgesamt gebaut wurde.
Es bleibt abzuwarten, wie die Kabinen/Duschensituation endet. Gleiches gilt für die Dauer, die die Teams sich nach dem Spiel in der Halle aufhalten dürfen!
Alle Heimspiele der Taxi Pepe Drivers finden aber sicher im neuen
Stadion statt. Derzeit ist das alte Eisstadion beeist!

- Neuwahl Schiedsgericht für 2. Liga

Die beiden Vertreter der 1. Liga, die bei Schiedsgerichtsangelegenheiten
für die 2. Liga im Einsatz sind, sind:

Bernd Gröschl (Sonthofen) und Simon Richter (Aitrang)

- Antrag Waschbären Memmingen

Einsatz von Florian Edelmann, der in der EAL (nur) als Feldspieler
eingesetzt werden kann, wird per einstimmigen Votum des
Gremiums ein zusätzlicher saisonaller Torhütereinsatz in der
Bezirksliga erlaubt!

- Spielberichtsbögen Puckstiere Leutkirch

Der Vertreter der Puckstiere wurde von mir daraufhingewiesen,
dass sie bittschön ab kommender Saison vernünftig ausgefüllte
und auch weitergeleitete Spielberichtsbögen vorweisen

- die Ligenzusammensetzung für die kommende Saison

Nachdem keinerlei aussteige- oder einsteigewillige Teams
derzeit bekannt sind, wird es wieder 2 Ligen a 7 Teams geben,
wobei Aufsteiger Sonthofen nun in die 1. Liga aufrückt!
Man kann also von einem Modus wie zuvor, mit Play-Off und
Play-Down-Spielen, ausgehen!

- Neufassung Satzung - Sperrenregelung EAL bezüglich
  Nachwuchsspieler- und Kontingentregelung

Nach längerer sehr sachlicher Diskussion, stimmte das Gremium
einstimmig, für die am Ende durch Simon Richter und Bernd Gröschl
vorgeschlagene und erarbeitete Neufassung! Besten Dank noch
an den Bankdienst des ESVK für die Bereitstellung der Informationen
bezüglich der Jahrgangs- und Strukturwechsel im deutsche Eishockey.

Die Neufassung sieht wie folgt aus:

- wenn der Nachwuchsspieler als Aktiver im Verband gespielt hat und
  dabei das 20. Lebensjahr erreicht, gilt er als Seniorenspieler und
  unterliegt der jeweiligen Kontingentspielerregelung

- im Seniorenbereich bleibt es bei einer Nichtspielberechtigung eines
  Spielers ab Bayernliga (oder vergleichbarer Liga) aufwärts

- Nachwuchsspieler die bis zu einem Alter von 15 Jahren (und 364 
  Tagen) im Verband aktiv gespielt hatten, gelten als Hobbyspieler

- Nachwuchsspieler die von einem Alter von 16 Jahren bis zu einem
  Alter von 19 Jahren (und 364 Tagen) im Verband aktiv bis höchstens
  zur
Landesliga (Nachwuchs) gespielt hatten, gelten als
  Hobbyspieler

- Nachwuchsspieler die von einem Alter von 16 Jahren bis zu einem
  Alter von 19 Jahren (und 364 Tagen) im Verband aktiv ab
  Bayernliga aufwärts
und nicht im Seniorenbereich ab Bayernliga
  aufwärts eingesetzt wurden, gelten als Kontingentspieler

Mit sportlichen Grüßen und noch einen schönen restlichen Sommer/Urlaub wünscht Allen

Charly Spiegl
Ligenleiter
erstellt am 15.08.2017 14:56 Uhr